Medizinprodukte

Antiallergische Lutschpastillen

Medizinprodukt | 24 Stück | PZN: 15577248

Medizinprodukt zur Vorbeugung und Behandlung von allergischen Beschwerden des Mund- und
Rachenraums, hervorgerufen durch Inhalationsallergene wie z. B. Pollen, Hausstaub und Tierhaare.

Mit dem klinisch geprüften und patentierten Wirkstoff Ectoin®, welcher von Mikroorganismen, die in extremen Umgebungen (z. B. Salzseen, Eiswüsten, Heiße Quellen) leben, zum Schutz vor den dort herrschenden Umweltfaktoren gebildet wird.

Die LIVSANE Antiallergischen Lutschpastillen mit Ectoin® bilden eine natürliche und befeuchtende Schutzschicht auf den gereizten Schleimhäuten im Mund-, Hals- und Rachenbereich und wirken dadurch allergiebedingtem Gaumenjucken und Halsschmerzen entgegen. Die Wirksamkeit beruht auf 100 % natürlichen Inhaltsstoffen.

  • Hauptmerkmale und Produktvorteile

    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
    • Zuckerfrei
    • Frei von Konservierungsstoffen
    • Für Vegetarier geeignet
    • Honig-Zitronen-Geschmack

  • Zutaten

    Ectoin®, Isomalt, Sucralose, Menthol, Zitronensäure, Zitrone-Minz Aroma (enthält Tocopherol), Honig Aroma, Saflorkonzentrat (Carthamus tinctorius L.), Glukosesirup, Wasser.

  • Anwendung

    Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene: Alle drei Stunden – oder je nach Bedarf auch öfter – eine Lutschpastille langsam im Mund zergehen lassen. Die maximale empfohlene Tagesdosis von 10 Pastillen sollte nicht überschritten werden.

  • Weitere Informationen

    GEGENANZEIGEN: LIVSANE Antiallergische Lutschpastillen dürfen nicht nach Operationen oder Verletzungen in Mund und Rachen angewendet werden. Keine Anwendung bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe. Bei Eintreten von zusätzlichen, durch das Produkt bedingten, allergischen Reaktionen ist die Anwendung sofort zu beenden.

    NEBEN- UND WECHSELWIRKUNGEN: LIVSANE Antiallergische Lutschpastillen sind gut verträglich. Bis zum heutigen Zeitpunkt sind keine wiederholt auftretenden oder anhaltenden Nebenwirkungen bekannt. Aufgrund des Isomalt-Gehaltes kann bei übermäßigem Verzehr eine (leicht) abführende Wirkung auftreten. Bitte informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Vertreiber, falls Sie Nebenwirkungen in Zusammenhang mit der Anwendung von LIVSANE Antiallergische Lutschpastillen bemerken. Wenn die Beschwerden nicht abklingen oder sich verschlimmern, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren.

    Es sind keine Daten bezüglich Wechselwirkungen zwischen LIVSANE Antiallergische Lutschpastillen und anderen Lutschpastillen, oral angewendeten Medizinprodukten oder Arzneimittel vorhanden. Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie LIVSANE Antiallergische Lutschpastillen anwenden und Sie ein weiteres orales Medizinprodukt oder
    Arzneimittel verwenden möchten.

    Über eine Anwendung während Schwangerschaft und Stillzeit liegen derzeit keine Ergebnisse vor. Eine Einnahme dieses Produkts sollte deshalb während Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker erfolgen.

    WARNHINWEISE: Für Kinder unzugänglich aufbewahren! Nicht für Kindern unter 6 Jahren geeignet (Erstickungsgefahr). Das Produkt sollte nicht im Liegen (z. B. vor dem Schlafengehen) verwendet werden (Erstickungsgefahr). Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn die Blisterverpackung beschädigt ist.