Medizinprodukte

Lippenherpesgel

Medizinprodukt | 10g | PZN: 14017895

Cold Sore Lip Gel

Medizinprodukt für die Anwendung bei Herpesinfektionen mit Bläschenbildung im Lippenbereich. Lindert Brennen, Juckreiz und Schmerz und unterstützt den Heilungsprozess. Klinisch bewertet. Wirkt in jeder Phase einer Lippenherpesinfektion und dient der Einstellung eines optimalen physikalischen Milieus zur Heilung verletzter Haut.

  • Hauptmerkmale

    • Das Gel besteht aus einer hypoallergenen Grundlage, in welche eine elektrolythaltige Lösung eingearbeitet wurde. Es dient der Einstellung eines optimalen physikalischen Milieus (Feuchtigkeit, pH-Wert, Antisepsis) für die lindernde Behandlung von Schmerzen und Juckreiz bei Herpesinfektionen und für die Heilung der betroffenen Haut.
    • Das Gel wirkt sich in jeder Phase des Ausbruchszyklus positiv auf die Heilung aus:
    Phase 1 Juckreiz-Stadium: Hilft die Symptome zu lindern
    Phase 2 Bläschen-Stadium: Reduziert die Hautspannung
    Phase 3 Nässe- / Wund-Stadium: Schützt vor weiteren Infektionen von außen
    Phase 4 Krusten-Stadium: Beugt Schorfbildung und Verkrustung vor, sodass keine Narben entstehen
    Phase 5 Heilungsstadium: Sorgt für optimale Heilungsbedingungen
    • Klinisch bewertet
    • Keine bekannten Nebenwirkungen
    • Medizinprodukt der Klasse IIa

  • Zutaten

    Aqua purificata, Octyldodecanol, Hydrogenated Palm Glycerides, PEG – 200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Cetyl Alcohol, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Tocopherol, Dehydroacetic Acid, Silica, Trace Elements (Zinc, Iron).

  • Gebrauchsanweisung

    Bis zu 5x täglich mit einem Wattestäbchen oder mit der gereinigten Fingerspitze auf die betroffenen Hautbereiche und ca. 2 cm darüber hinaus großflächig auftragen. Beim Auftrag mit der Hand ist diese vorher und nachher intensiv zu reinigen, um eine zusätzliche Infektion
    der geschädigten Hautpartie bzw. eine Übertragung der Herpesviren auf noch nicht infizierte Hautbereiche zu verhindern. Im Einzelfall sollte eine Anwendung so lange erfolgen, bis die Bläschen verkrustet oder abgeheilt sind. Eine Behandlungsdauer von 10 Tagen sollte nicht überschritten werden. Zeigt sich nach dieser Zeit noch keine Besserung, sollte ein Arzt aufgesucht werden, damit die Ursache der Beschwerden und eine u.U. zugrundeliegende behandlungsbedürftige Erkrankung diagnostiziert werden können

  • Weitere Informationen

    Gegenanzeigen und Nebenwirkungen: Bei bekannter Allergie oder Verdacht allergischer Reaktionen auf einen der Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht eingesetzt werden. Anwendungsbeschränkungen in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern sind bisher nicht bekannt. Beim Vorliegen einer Lippenherpeserkrankung während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern ist grundsätzlich eine Rücksprache mit dem Arzt empfehlenswert.

    Aufbrauchfrist: 3 Monate nach Anbruch.

    Warnhinweise: Nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Nicht einnehmen. Auf hygienische Entnahme achten. Tube nach Gebrauch verschließen. Verfallsdatum befindet sich auf dem Boden der Faltschachtel und in der Tubenfalz. Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden. Nur einwandfreie und unbeschädigte Tuben verwenden.

  • Aufbewahrungshinweis

    Vor Frost, Hitze und direkter Sonnenbestrahlung schützen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.